12V PSU für Hub/Hub Plus/ReX

Ein Netzteil für den Anschluss die Sicherheitszentralen an das Niederspannungsnetz

FAQ

Dividieren Sie die Kapazität der externen Batterie durch den Stromverbrauch der Zentraleinheit.

Der Stromverbrauch der Zentraleinheit hängt hauptsächlich von den aktiven Kommunikationsmodulen ab — Die Durchschnittswerte sind in der Tabelle angegeben:

Zentraleinheit Aktive Kommunikationsmodule Durchschnittlicher Eingangsstrom
Hub GSM 42 mA
Ethernet 80 mA
GSM+Ethernet 90 mA
Hub Plus GSM 35 mA
Ethernet 72 mA
GSM+Ethernet 93 mA
Wi-Fi 20 mA
Wi-Fi+GSM 42 mA
Wi-Fi+Ethernet 80 mA
Wi-Fi+GSM+Ethernet 96 mA
Hub 2 GSM 33 mA
Ethernet 80 mA
GSM+Ethernet 86 mA
ReX 20 mA

Wenn Hub 2 beispielsweise an eine 40-A·h-Batterie angeschlossen ist, liegt die Betriebszeit des Geräts (vorausgesetzt, es verfügt über ein aktives GSM-Modul) bei etwa 1200 Stunden (40 A·h/0,033 A).

Kopiert

Ersetzen Sie das standardmäßige 110/230-V-Netzteil durch 12V PSU für Hub/Hub Plus/ReX.

Kopiert