Können mehrere Sicherheitssysteme im selben Objekt eingesetzt werden?

Veröffentlicht

Ja, das können sie. Für einen störungsfreien Betrieb sollte jedoch ein Mindestabstand von 1 Meter zwischen Gerät und Hub-Zentrale sowie zwischen Hub-Zentralen eingehalten werden. Innerhalb dieser Entfernung kann das hochfrequente Eigenrauschen der Antenne der Hub-Zentrale zur Beeinflussung der Signalstärke sowie zu Störung oder Abbruch der Verbindung zu den Geräten führen. Bei Einhaltung des Mindestabstands kommt es zu keinen Störungen zwischen Hub-Zentrale und anderen Geräte oder anderen Hub-Zentralen.

Um die Funktionsfähigkeit der angeschlossenen Geräte zu überprüfen und die besten Orte für deren Installation auszuwählen, verwenden Sie den Signalstärkentest.

Betrieb mehrerer Hub-Zentralen im selben Netzwerk

Im selben Netzwerk am Objekt können mehrere Hub-Zentralen betrieben werden, unabhängig davon, ob sie über Ethernet Kabel oder WLAN verbunden sind. WLAN, GSM und Jeweller-Protokoll nutzen verschiedene Frequenzen und stören sich daher nicht gegenseitig.

Verwaltung mehrerer Hub-Zentralen über dieselbe Anwendung

Mithilfe von Ajax-Apps können Sie zahlreiche Ajax-Sicherheitssysteme verwalten. Für das Wechseln zwischen den Systemen (Hub-Zentralen) verwenden Sie das Menü am oberen Rand des Anwendungsbildschirms:

ajax multiple systems

Die Anzahl der Hub-Zentralen in der Anwendung kann durch die Hardwarekapazität des Smartphones/Tablets begrenzt sein. Ein modernes Smartphone mit Android 4.1 und höher oder iOS 9.1 und höher ermöglicht die Verwaltung von mehr als 50 Hub-Zentralen.

Für die komfortable Steuerung vieler Hub-Zentralen verwenden Sie bitte PRO-Anwendungen.