Fernsteuerung eines elektrischen Schließsystems mit Ajax Relay

Aktualisiert

Das Relais darf nur von einer geprüften Elektrofachkraft installiert werden! Dies gilt für jede Art Stromkreis, in dem das Gerät installiert wird.

Mit Relay können Sie den Zugang zu einem Raum sperren, indem bei Scharfschaltung des Sicherheitssystems automatisch das elektrische Schließsystem aktiviert wird. Außerdem hat der Benutzer die Möglichkeit, die Stromversorgung des elektrischen Schließssystems manuell über die Ajax-App, durch Drücken des Button oder automatisch mithilfe eines Szenarios zu steuern.

Die Relais dienen zum Öffnen und Schließen von Stromkreisen und können zum Steuern der Stromversorgung elektrischer Geräte verwendet werden. Ajax Relay ist ein fernsteuerbares Niederstromrelais mit einem potentialfreien, trocken schaltenden Kontakt.

Welches elektrisches Schließsystem Sie wählen sollten

Betrachten wir die gebräuchlichsten elektrischen Schließsystemarten: elektromechanische und elektromagnetische.

Bei den elektromechanischen Schließsystemen gibt es Impuls- und Bistabil-Ausführungen, bei elektromagnetischen nur Bistabil-Ausführungen.

 

  • Impuls-Schließsysteme — öffnen und schließen bei Impuls/Stromstoß.
  • Bistabile Schließsysteme — öffnen und schließen im bestromten oder stromlosen Zustand.

Elektromechanische Schließsysteme

ajax electric lock

Bei dieser Art Schließsystem wird der Riegel mit einem kleinen Gleichstrommotor gefahren, wenn ein elektrisches Signal anliegt.

Hinsichtlich der Ausfallsicherheit wird bei diesen Schließsystemen zwischen zwei Arten unterschieden:

  • Öffner (NC) — das System ist im bestromten Zustand offen/unverriegelt.

    Solche Schließsysteme sind für Fluchtwege verboten!

  • Schließer (NO) — das System ist im unbestromten Zustand offen/unverriegelt. Solche Schließsysteme werden für Notausgänge und andere Durchgänge verwendet, wo ungehindertes Öffnen der Tür auch ohne Strom möglich sein muss.

Elektromagnetische Schließsysteme

ajax electric lock

Diese bestehen aus einer Einheit mit einem Elektromagneten und einem Schließblech. Das Funktionsprinzip der Verriegelung basiert auf magnetischer Anziehungskraft. Die Einheit mit Elektromagnet ist am Türrahmen montiert und das Schließblech an der Tür. Wenn Strom zugeschaltet wird, zieht das Schließsystem das Schließblech an und hält es, und verriegelt so die Tür. Im stromlosen Zustand öffnet das elektromagnetische Schließsystem wieder.

Notfall-Stromversorgung

Es wird empfohlen, für jedes elektrische Schließsystem eine Notfall-Stromversorgung vorzusehen.

  • So können Sie auch bei einem Stromausfall eine mit einem NC-Schließsystem verriegelte Tür öffnen, wenn Sie einen Raum dringend betreten oder verlassen müssen.
  • Elektromagnetische und elektromechanische NO-Schließsysteme lassen sich auch ohne Notstrom öffnen.

Sorgen Sie im Voraus dafür, dass die Tür im Notfall geöffnet werden kann! Zu diesem Zweck können Sie zum Beispiel einen Button für das Öffnen des Schließsystems im Notfall nutzen.

Schaltplan für den Anschluss von Relay an ein elektrisches 12/24-V-Schließsystem

ajax relay

Der Anschluss gemäß Schaltplan erfordert eine externe 12/24-V-Stromversorgung!

  1. Schließen Sie die Stromversorgung an die Stromanschlüsse des Relais an.
  2. Schließen Sie den Plusleiter (+) der Stromversorgung an einen der Relaiskontaktanschlüsse an, und schließen Sie den Plusleiter (+) des elektrischen Schließsystems an den anderen Kontaktanschluss des Relais an.
  3. Schließen Sie den Minusleiter (–) des elektrischen Schließsystems an den Minusleiter (–) der Stromversorgung an.

So verdrahtet, kann Relay die Stromversorgung des elektrischen Schließsystems ein- und ausschalten.

Steuerung elektromagnetischer und bistabiler elektromechanischer Schließsysteme

Einrichtung des Relais

  1. Öffnen Sie die Registerkarte Geräte .
  2. Rufen Sie im Menü Relais die Einstellungen auf und wählen Sie die Betriebsart Bistabil. Legen Sie auch den Grundzustand der Kontaktanschlüsse fest: Normalerweise offen (Schließer, NO).

Manuelle Steuerung des elektrischen Schließsystems

Mit einem Klick auf den Schalter in der Relay-Zeile wechselt der Schaltzustand der Relaiskontaktanschlüsse.

ajax mobile applications

Das Relais zieht an und das Schließssystem wird mit Strom versorgt und bleibt verriegelt, solange die Relay-Kontakte geschlossen ist. Wenn das Relais abfällt, wird das Schließssystem nicht mehr mit Strom versorgt und entriegelt.

Steuerung eines Impuls-Schließsystems

Einrichtung des Relais

  1. Öffnen Sie die Registerkarte Geräte .
  2. Rufen Sie im Menü Relais die Einstellungen und wählen Sie die Betriebsart Impuls. Stellen Sie hier auch die Impulsdauer zwischen 0,5 bis15 Sekunden ein (den Wert entnehmen Sie bitte der Anleitung des Schließsystems).

Manuelle Steuerung des elektrischen Schließsystems

Mit einem Klick auf das Impuls-Symbol in der Relay-Zeile wird ein Impuls/Stromstoß ausgelöst und so der Schaltzustand des Schließsystems verändert.

ajax mobile applications

Automatische Steuerung der Stromversorgung des elektrischen Schließsystems

Legen Sie ein Szenario an für die automatische Aktivierung eines oder mehrerer elektrischer Schließsysteme bei Scharf-/Unscharfschaltung des Sicherheitssystem, bei Alarmauslösung oder Button-Betätigung, oder gemäß Zeitplan.

Ein Szenario kann in den Relay-Einstellungen erstellt werden. Geräte RelayEinstellungen Szenarios.

Erfahren Sie mehr: Erstellen und Konfigurieren eines Szenarios im Ajax-Sicherheitssystem.