Wie tausche ich die Batterien in MotionCam Outdoor aus?

Veröffentlicht

Um die Batterien im MotionCam Outdoor auszutauschen:

  1. Schrauben Sie die Befestigungsschraube an der Unterseite des Melders mit einem Kreuzschlitzschraubenzieher PH2 heraus.
  2. Entfernen Sie den Melder aus dem SmartBracket, indem Sie ihn nach oben schieben.
  3. Entfernen Sie den Hood.
    ajax motioncam outdoor
  4. Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie den Einschaltknopf 3 Sekunden lang gedrückt halten.
  5. Legen Sie den Melder auf ein gefaltetes Tuch, um das Auseinanderbauen zu erleichtern.
  6. Schrauben Sie die 4 Schrauben, die auf dem Bild markiert sind, mit einem Kreuzschlitzschraubenzieher PH2 heraus.
    ajax motioncam outdoor
  7. Nehmen Sie die Rückwand des Melders vorsichtig ab. Wir empfehlen die Verwendung einer Kunststoffkarte oder eines Plektrums, da Metall das Gehäuse des Geräts beschädigen kann.

    Entfernen Sie nicht die Gummidichtung oder andere Teile von der Rückwand des Melders. Sie werden benötigt, um die MotionCam Outdoor hermetisch abzudichten.

  8. Tauschen Sie die 4 Batterien des Typs CR123A aus und beachten Sie dabei die Polaritätsrichtung (wie im Batteriefach angegeben). Wir empfehlen die Verwendung von Lithium-Batterien, da diese ein besseres Temperatur- und Kapazitätsverhalten aufweisen.

    Bei den Batterien CR123A und CR123 handelt es sich um denselben Batterietyp. Sie können jeden dieser Batterietypen mit MotionCam Outdoor verwenden.

    ajax motioncam outdoor

    Setzen Sie keine gebrauchten, alten oder beschädigten Batterien ein. Verwenden Sie nicht gleichzeitig Batterien verschiedener Hersteller.

  9. Schalten Sie den Melder ein und prüfen Sie die Batterieanzeige in der Ajax-App. Die Batterieanzeige wird mit der nächsten Melderabfrage aktualisiert (in den Jeweller Standardeinstellungen nach spätestens 36 Sekunden).
  10. Schalten Sie den Melder aus, setzen Sie die Rückwand wieder ein und schrauben Sie diese mit den 4 vorhandenen Schrauben wieder an.
  11. Setzen Sie den Hood ein, schalten Sie den Melder ein und setzen Sie ihn wieder auf die Halterung.

    Nach der Anbringung am SmartBracket müssen Sie kurz warten, bis die Abdeckungssensoren ihre Kalibrierung durchgeführt haben.

  12. Sichern Sie den Melder in der SmartBracket-Halterung mit der vorhandenen Schraube.