Welche Batterien sind mit dem 6V PSU Netzteil kompatibel?

Aktualisiert

Sie können jede Batterie mit einer Betriebsspannung von 4,2-16 V an eine Hub-Zentrale mit einem 6V PSU Netzteil anschließen.

Wir empfehlen die Verwendung von Zink-Luft-Batterien für den Dauerbetrieb. Bevor Sie eine solche Batterie anschließen, müssen Sie unbedingt die Schutzaufkleber entfernen oder die Luftsperrventile öffnen. Wenn möglich, lassen Sie die Batterie bis zu 2 Stunden an der Luft liegen. Dies löst im Inneren eine chemische Reaktion aus und gewährleistet ein einwandfreies Funktionieren.

Nachstehend finden Sie eine Liste der empfohlenen Batterien, bei denen die Kompatibilität mit dem System garantiert ist.

Liste empfohlener Batterien

Hub-Zentrale Batterie Batterielebensdauer *
Hub 2 Cegasa eZ8 12/600
Cegasa eZ8 9/600
Cegasa eZ8 9/350
Cegasa eZ8 6/600
ISKRA KOMPAKT 960
ISKRA KOMPAKT 700
ISKRA KOMPAKT 480
ISKRA KOMPAKT 360
Masterbattery MC-ZA960
bis zu 26 Monaten
bis zu 18 Monaten
bis zu 10 Monaten
bis zu 14 Monaten
bis zu 19 Monaten
bis zu 30 Monaten
bis zu 9 Monaten
bis zu 7 Monaten
bis zu 22 Monaten
Hub 2 Plus Cegasa eZ8 12/600
Cegasa eZ8 9/600
Cegasa eZ8 9/350
Cegasa eZ8 6/600
ISKRA KOMPAKT 960
ISKRA KOMPAKT 700
ISKRA KOMPAKT 360
Masterbattery MC-ZA960
bis zu 14 Monaten
bis zu 11 Monaten
bis zu 6 Monaten
bis zu 8 Monaten
bis zu 12 Monaten
bis zu 17 Monaten
bis zu 4 Monaten
bis zu 11 Monaten

* Die Batterielebensdauer wurde mit den Standardeinstellungen von Jeweller (mit Abfrageintervall zwischen der Hub-Zentrale und Meldern von 36 Sekunden), der Durchschnittstemperatur 25℃ und 4 an den Hub angeschlossenen Meldern berechnet.

Wenn Sie eine andere Batterie verwenden möchten, können Sie unter folgendem Link die ungefähre Betriebslebensdauer der Batterie errechnen.