So deaktivieren Sie Testnachrichten an das CMS

Aktualisiert

Ab Version 1.5 können beim Ajax Translator die regelmäßigen Testnachrichten zur Überprüfung der Hub-Verbindung deaktiviert werden. Diese Nachrichten werden von Ajax Translator unter dem Code E602 an das CMS gesendet und bedeuten, dass die Hub-Zentrale verbunden ist.

Wenn Sie diese regelmäßigen Testnachrichten deaktivieren, meldet die Hub-Zentrale weiterhin in vorgegebenen Abständen den Verbindungsstatus. Ajax Translator wird das CMS jedoch nur bei unterbrochener Hub-Verbindung benachrichtigen. In diesem Fall sendet das Programm ein einzelnes Ereignis unter dem Code E350 an das CMS und wartet, bis die Verbindung wiederhergestellt ist. Sobald die Hub-Verbindung wiederhergestellt ist, sendet Ajax Translator ein Ereignis unter dem Code R350 an das CMS.

Sie können Testnachrichten im Menü CMS-Verbindungseinstellungen von Ajax Translator deaktivieren.

Ajax Translator — Settings — CMS connection

ajax disable test messages

Um regelmäßige Nachrichten unter dem Code E602 zu deaktivieren, wählen Sie die Option Translator keepalive handle.

Stellen Sie die Minuten bis zum Timeout der Hub-Nachricht unter Signal absence alarm timeout ein. Der Timeout kann minutenweise von 2 bis 9999 Minuten eingestellt werden.

ajax disable test messages

Bitte beachten, dass bei einer Direktverbindung das eingestellte Intervall länger sein muss, als das Monitoring Station Ping Interval in den Hub-Einstellungen.
Wenn alle Hub-Zentralen nur über die Ajax Cloud verbunden sind, sollte das Intervall mindestens 15 Minuten betragen.

Wenn Sie mehr über die Anbindung von Ajax Translator an das CMS erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen einen Schulungskurs an der Ajax Academy.