Abdeckschutz und dessen Umsetzung in Außenmeldern von Ajax

Aktualisiert

Eindringlinge manipulieren zuerst die Bewegungsmelder, um sich unbemerkt Zugang zu einem durch ein Alarmsystem für den Außenbereich geschützten Bereich zu verschaffen. Ist das Sicherheitssystem erst einmal unscharf geschaltet, dringen sie in den Bereich ein und versperren die Sicht von Bewegungsmeldern, indem sie diese abdecken.

Um das Sicherheitssystem vor dieser Art von Manipulation zu schützen, sind Außenmelder mit Abdecküberwachung-Systemen ausgestattet. Die fortschrittlichsten Abdecküberwachung-Systeme sind gegen alle gängigen Tricks gewappnet: das Platzieren von Hindernissen vor den Sensoren, das Überstreichen oder Zuhängen des Gehäuses.

Bewegungsmelder für den Innenbereich verfügen nur selten über Abdecküberwachung-Systeme. Da sie in Kombination mit anderen Arten von Meldern verwendet werden (z. B. Fenster- oder Glasbruchmelder), ist ein unbemerktes Eindringen allein durch deren Manipulation nicht möglich.

Abdecküberwachung-Systeme in Ajax Meldern

MotionProtect Outdoor

Die Abdecküberwachung beim Melder MotionProtect Outdoor wird über drei Infrarot-Sensoren.

ajax antimasking

MotionProtect Outdoor ist vor sämtlichen Abdeckmethoden geschützt:

  • Sichteinschränkende Hindernisse vor einer oder beiden Melderlinsen
  • Übermalen oder Überdecken einer oder beider Melderlinsen

Für den höchstmöglichen Schutz der Abdeckungssensoren des Außenmelders vor Regen und Schnee haben wir zusätzlich eine spezielle Wetterblende entwickelt — Hood zum MotionProtect Outdoor.

Je nach Sicherheitsmodus und Art der Abdeckung dauert es zwischen von 2 bis zu 130 Sekunden, bis der Melder MotionProtect Outdoor den Abdeckversuch erkennt.

Bei aktiviertem Abdecküberwachung reagiert der Melder auf jeden Abdeckversuch, ob das Sicherheitssystem scharfgeschaltet ist oder nicht.

MotionCam Outdoor

Bei dem kabellosen Bewegungsmelder MotionCam Outdoor mit integrierter Kamera befinden sich die Abdeckungssensoren an den Rändern der Fresnel-Linse.

ajax antimasking

MotionCam Outdoor erkennt die folgenden Arten der Abdeckung:

  • Hindernis vor der Linse des Melders in einem Abstand bis 10 Zentimeter (der Abstandswert ist abhängig von der Art des Materials).
  • Übermalen der Melderlinse.
  • Bekleben der Melderlinse.

Abhängig vom Sicherheitsmodus und der Art der Abdeckung dauert es 7 bis 180 Sekunden, bis die Abdeckung von MotionCam Outdoor erkannt wird.

Bei aktiviertem Abdecküberwachung reagiert der Melder auf jeden Abdeckversuch, ob das Sicherheitssystem scharfgeschaltet ist oder nicht.

Zum Schutz der Abdeckungssensoren von MotionCam Outdoor ist ein gesonderter Wetterschutz (Hood) im Satz enthalten.

DualCurtain Outdoor

Beide Seiten des bidirektionalen Funk-Bewegungsmelders DualCurtain Outdoor sind mit Abdeckungssensoren ausgestattet.

ajax antimasking

DualCurtain Outdoor erkennt die folgenden Arten der Abdeckung:

  • Hindernis vor der Linse des Melders in einem Abstand bis 10 Zentimeter (abhängig von der Art des Materials).
  • Übermalen der Linsen oder der Vorderseite des Melders.
  • Bekleben der Linsen oder der Vorderseite des Melders.

Abhängig vom Sicherheitsmodus und der Art der Abdeckung dauert es 7 bis 180 Sekunden, bis die Abdeckung von DualCurtain Outdoor erkannt wird.

Bei aktiviertem Abdecküberwachung reagiert der Melder auf jeden Abdeckversuch, ob das Sicherheitssystem scharfgeschaltet ist oder nicht.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: