Was passiert mit dem Hub und Hub Plus nach der Veröffentlichung von dem Hub 2

Aktualisiert

Seit der Herausgabe der Zentraleinheit des Ajax Sicherheitssystems – Ajax Hub– im Jahr 2016 wurde das Gerät 28 Mal kostenlos aktualisiert und um unzählige neue Funktionen bereichert. Ende 2019 werden wir das letzte funktionale OS Malevich Update für Hub veröffentlichen. Mit diesem Update werden Szenarios eingeführt: Reaktionen und geplante Aktionen. Danach ist die Erweiterungsfähigkeit des Hubs erschöpft. Allerdings stoppen wir die Produktion von Hub nicht. Der Hub kann aber weiterhin als Zentraleinheit des Ajax Sicherheitssystems verwendet werden.

Die Zentraleinheit Hub wird in den Supportmodus umgeschaltet. Sie erhält weiterhin technische Updates von OS Malevich, wodurch eine zuverlässige Kommunikation mit dem Ajax Cloud Service sowie ein sicherer Betrieb der Benutzer- und PRO-Apps gewährleistet wird. Hub behält Kompatibilität mit solchen Ajax Geräten bei:

 

Wir beabsichtigen auch, die Kompatibilität des Hub mit Ajax Geräten beizubehalten, die in den Jahren 2019 bis 2021 eingeführt werden. Die Hub-Zentrale unterstützt neue Geräte nur dann, wenn die erforderliche Kompatibilität mittels Update von OS Malevich erreicht werden kann.

Funktionen von Hub im Supportmodus
Benutzer 50
Räume 50
Gruppen 9
Geräte 100
Sirenen 10
Kameras / DVRs 10
Funk-Repeater für die Signalstärke 1
Szenarien 5 (Szenarien für die Scharf-/Unscharfschaltung sind nicht in der allgemeinen Höchstzahl an Szenarien enthalten)

Hub Plus wurde 2018 vorgestellt und verfügt über eine ähnliche CPU- und Speicherkapazität wie Hub 2. Die Hardware ist aufgrund der Funktionsaktualisierungen von OS Malevich für die weitere Entwicklung bereit.

Hub Plus – Technische Daten
Benutzer 99
Räume 50
Gruppen 25
Geräte 150
Sirenen 10
Kameras / DVRs 50
Funk-Repeater für die Signalstärke  5
Szenarien 64 (Szenarien für die Scharf-/Unscharfschaltung sind nicht in der allgemeinen Höchstzahl an Szenarien enthalten)